Fotos

Nach einem Jahr Pause ging die Veranstaltung "Dom im Licht" mit neuem Sicherheitskonzept in die nächste Runde. Etwa 4.000 Aachener holten sich vorab ein Eintrittsbändchen und kamen auf den Katschhof, um den beleuchteten Dom zu sehen.

Donnerstag Nacht fand die 41. Shuttle Party statt. Bei einer riesen Auswahl an Locations haben die Partygänger in Aachen natürlich ordentlich gefeiert!

Trotz Baustelle in der Südstraße konnte das "Südstraßenfestival" am 30. September und 1. Oktober stattfinden.

Am Sonntag, 17. September, wurde im Rahmen des "Aachen September Special" auch der "STAWAG Music Award" vergeben. Sechs Künstler kämpften um den Sieg. Am Ende siegte die Band Waiting for the Winter.

Der Künstler Wolfgang Tillmans möchte mit seinen Plakaten Menschen dazu bewegen, bei der kommenden Bundestagswahl am 24. September, wählen zu gehen.

Am Mittwoch, 6. September, haben sich die Stabhochsprungathleten in luftige Höhen geschwungen.

Für ein Wochenende wurde das Gelände rund um das Ludwig Forum für Internationale Kunst wieder zum Festivalgelände - bei der dritten Auflage des "Kimiko Festival".

Luftbilder aufgenommen aus einem Luftschiff und einem Heißluftballon.

Die Aktion sollte ein Zeichen für die Abschaltung von Tihange und Doel setzen.

Rund 3.400 Läufer trotzten dem schlechten Wetter und liefen für den Auftakt der diesjährigen B2Run-Reihe rund um das CHIO-Reitstadion.

Montag Nacht fand die 40. Shuttle Party statt. In den zwölf Aachener Locations wurde groß gefeiert!

Wir haben unsere Fotografin Susanne Walter in die Stadt geschickt, den Frühling einzufangen.