18.04.2019
Tragikomödie
ohne Altersbeschränkung

Zahraa Aldoujaili, Yara Aliadotter, Fredrik Dahl
Gabriela Pichler

110 Minuten
Amatörer

Lafors ist eine fiktive Kleinstadt. Sie leidet unter Arbeitslosigkeit und Landflucht. Das ändert sich, als ein deutscher Billig-Discounter das Kaff in die engere Auswahl nimmt. Viele neue Jobs sollen geschaffen werden und die Stadt blüht neu auf. Eine Videopräsentation wird in Auftrag gegeben, um die Stadt von ihrer besten Seite zu zeigen. Aber zwei Freundinnen haben ein anderes Bild von „ihrer“ Stadt und wollen die verdeckten Seiten aufzeigen.