Let’s hack! Das Medienhaus Aachen veranstaltet seinen ersten Hackathon: "Beyond Borders – Hack the #datadome". Einen Sonderpreis gibt es für "next klenkes.de".

Für zweieinhalb Tage und zwei Nächte wird die Digital Church an der Jülicher Straße zum Treffpunkt für Programmierer, Konzeptentwickler, Visionäre, Designer und Content-Profis: Vom 7. bis 9. Juni entwickeln sie in spontan gebildeten Teams konkrete Ideen, Geschäftsmodelle und erste, funktionierende Prototypen, um die digitale Zukunft in der Euregio mitzugestalten. Der erste Hackathon „Beyond Borders – Hack the #datadome“ des Medienhauses Aachen dreht sich rund um die kreative Nutzung von „Open Data“: Auf der Basis von offenen Daten sollen neue Anwendungen, Angebote und Services entstehen, die das Leben erleichtern und Menschen sowie ihren Lebensraum verbinden.

Neben diversen Datenbanken aus der Euregio gibt es Zugang zu Google-Datenquellen und zum ePaper-Archiv der Aachener Zeitung und den Aachener Nachrichten. Während des Entwicklungs-Marathons stehen den Tüfltern ausgewiesene Mentoren zur Seite, am letzten Tag steht ein Pitch-Training auf dem Plan. Anschließend werden die Ergebnisse einer Fachjury präsentiert. Den drei Gewinnerteams winken insgesamt 3.000 Euro als kleine Start­up-Finanzierung sowie Plätze im Coworking-Space der Digital Church für bis zu sechs Monate.

Mit dem Sonderpreis „next klenkes.de“ wird außerdem das beste Feature für das digitale Stadtmagazin klenkes.de mit 1.000 Euro belohnt. Passt eine Idee besonders gut zum Medienhaus Aachen, will es diese zusammen mit dem Team bis zur Produktreife weiterverfolgen. Das Event findet in Zusammenarbeit mit dem digitalHUB Aachen, dem next media accelerator aus Hamburg und dem Google News Lab statt. Unterstützt wird die Veranstaltung von NetAachen und der Stawag.

Die Teilnahme am Hackathon ist kostenlos. Mitmachen können kreative Köpfe aus den verschiedensten Branchen und Fachbereichen. Einzige Voraussetzung: die Lust auf gute Ergebnisse und spannende Kontakte. Los geht’s am 7. Juni um 16.30 Uhr.  \ an