Aachen präsentiert bunte Vielfalt beim "Tag der Integration" am 2.9. 2018 im Eurogress. Zum ersten mal wird ein "Wochenende der Integration" abgehalten, denn bereits am 1.9.2018 findet die Integrationskonferenz "ImPuls der Gesellschaft" ebenfalls im Eurogress statt.

Der „12. Tag der Integration“ stellt unter Beweis, dass das Reizwort „Integration“ auch positiv besetzt sein kann: Zahlreiche Initiativen, Behörden, Firmen und Vereine stellen sich mit Vorträgen, Filmen und Diskussionen vor. Der Aachener Integrationspreis wird zum siebten Mal verliehen und ein kreatives Mitmachprogramm sowie internationale Spezialitäten versprechen kurzweilige Unterhaltung und spannende Einblicke in andere Kulturen und Religionen. Über 200 Organisationen aus Aachen und Umgebung machen den Tag im Eurogress zu einem „politisch-sozialen Labor“, wie der Redakteur der Tageszeitung im letzten Jahr feststellte. Die wichtigsten Zutaten für ein friedliches Miteinander sind für die Organisatoren Toleranz und Weltoffenheit. Aktivitäten wie Sport, Tanz und Musik sind dabei sicher ebenso förderlich wie gemeinsames Kochen und Essen, deshalb werden auch kulinarische Leckereien aus aller Welt angeboten.

Als Finale der Veranstaltung wird es übrigens eine Saalwette geben, für die Sprachtalente gesucht werden: Mitorganisator Gerd Mertens vom Büro der Regionaldekane hat die Volkshochschule Aachen und die low-tec, Standort Aachen, herausgefordert: „Wetten, dass Ihr es nicht schafft, 100 Aachenerinnen und Aachener auf die Bühne zu holen, die vier oder mehr Sprachen sprechen?“ Das sollte doch für die -polyglotten Aachener im Dreiländereck kein Problem sein, allein Öcher Platt ist doch schon eine eigene Sprache, wa? Auch die Verleihung des Integrationspreises der Stadt Aachen durch OB Philipp ist mehr als nur ein schnöder Programmpunkt – hier wird das Engagement vieler Akteure gewürdigt, die tagtäglich dazu beitragen, dass man in Aachen friedlich zusammenlebt. Da die diesjährigen Preisträger des Aachener Integrationspreises erst nach unserem Drucktermin bekannt gegeben werden, stellen wir diesen Text nach der Pressekonferenz am 29. August aktualisiert auf klenkes.de zur Verfügung, sagen aber jetzt schon mal: „Herzlichen Glückwunsch!“  \    bep

1.9.

Integrationskonferenz „ImPuls der Gesellschaft“
10.30-16.30 Uhr, Eurogress Aachen
2.9.
„12. Tag der Integration“

11.30-17.30 Uhr, Eurogress Aachen

Update 29.8.2018:
Bei der heutigen Pressekonferenz wurden als diesjährige Preisträger des Integrationspreises der Stadt Aachen die Initiative „Eilendorf kocht …“ (ein gemeinsames Projekt von Türöffner e.V., dem Eilendorfer Bündnis für Integration, der OT Eilendorf, der Versöhnungskirche Eilendorf, der Pfarre St. Severin sowie dem städtischen Quartiermanagement Eilendorf – Schwerpunkt Flüchtlingsintegration) sowie als Einzelperson Debatta De (Integrationslotse der Städteregion Aachen) genannt, die Vergabe des städtischen Förderpreises „integration durch Sport“ am Samstag während der Integrationskonferenz wird erst am 1.9.2018 um 16 Uhr bekannt gegeben und bleibt bis dahin ein großes Geheimnis. / bep