26.07.2018
Komödie
ab 12 Jahren

Anna Florkowski, Florian Stetter, Christina Große
Petra Lüschow

97 Minuten

1983 kommt die Protestbewegung auch in der Provinz an – etwa im Dorf der 17-jährigen Ursula Mayer. Dorthin zieht nämlich der Lehrer Grimm, der bald zum Widerstand gegen ausbeuterische Landwirtschaft, Atomkraft und Krieg aufruft. Er erobert die Herzen der jungen Leute im Dorf im Sturm. Doch Grimm hat es eher auf das weibliche Geschlecht abgesehen als auf gesellschaftliche Veränderung. Ursula ist enttäuscht und will es dem Weiberheld heimzahlen.