Kunst

Schwerpunkte des fotografischen Schaffens von Johannes Weber im Kulturzentrum Alter Schlachthof

Ausstellung zur Apothekengeschichte im Couven-Museum.

Andreas Magdanz zeigt eine forensische -Bestandsaufnahme des Hambacher Forsts.

"Pattern and Decoration" eine Kunst, die sich dem Dekorativen widmet.

Nach sechs Jahren endet das von der Volkswagenstiftung unterstützte Projekt Videoarchiv von Dr. Brigitte Franzen.

Lustvoll inszenierte Beiläufigkeiten und Bühnenbilder für ein Lebensgefühl mit starkem Einfluss von Musik prägen die Kunst um 1980. Den Aufbruch skizziert umfangreich das Ludwig Forum für Internationale Kunst.

Der November ist definitiv ein Kunstmonat: Internationale Kunstmessen in Namur, Amsterdam, Düsseldorf und Köln präsentieren außergewöhnliche Kunstwerke und Antiquitäten, die nicht nur Sammler begeistern, sondern auch Anregungen für das exquisite Weihnachts-Shopping geben …

Die Triennale "Reciprocity Design Liège" läuft als euregionales Projekt. Um die Hauptausstellung "Fragilitas" im Museum La Boverie kreisen weitere Aktionen und Ausstellungen, z. B. die CUBE-Designausstellung im grandiosen Musée Ansembourg oder die engagierte Kollaboration der Galerie Les Drapiers mit Rotem Kreuz und Asylsuchenden.

Rubrik's Zauberwürfel, Pac-Man, die Angst nach dem Atom-GAU, Gorbatschow und Kohl, Indiana Jones und E.T., Madonna, Elton John und Freddie Mercury ... Im Bahnhof Guillemins lässt sich in einer lebhaft inszenierten Ausstellung die "Generation 80" erleben. Und hartnäckige Ohrwürmer à la "Ca plane pour moi" von Plastic Bertrand gibt's obendrein!

Die Design Triennale "Reciprocity Design Liège" agiert als euregionales Projekt in Lüttich, Aachen, Maastricht und Kerkrade.