Kunst

Fashionfotos von Dave Coba in Würselen

Thomas Bortfeldt stellt im Forum für Kunst und Kultur Herzogenrath aus.

Ettore Sottsass: works from Stockholm

Die Ausstellung im Suermondt-Ludwig-Museum wird ohne ihn - die Hauptperson - eröffnet.

Mitte Dezember führte der Neue Aachener Kunstverein seine Auktion 2009 durch. Infos zu Namen, Programm und Ergebnisse...

Passend zur kalten Jahreszeit zeigt das Couven-Museum jetzt die Ausstellung "Schön warm - Die Kultur des Heizens zwischen Renaissance und Kaiserzeit"

Personalwechsel, Umbauten und Übergänge prägten das Jahr 2009. Die Route Charlemagne passierte unvollständig euregional und geht irgendwie weiter, ein Kulturleitplan ist in Arbeit, im Untergrund gären Bürgerengagement und entkrustete Bodendenkmäler, teils neue Preisverleihungen und Selbstfinanzierungen durch Auktionen aller Art beleben die Szene ebenso von unten.

Ihre Werke scheinen zunächst nachlässig, die Farbe läuft an den Bildern herunter, gleichzeitig zeugen ihre Porträts von technischer Brillanz. Es sind gesellschaftliche Größen unserer Zeit, die Elizabeth Peyton porträtiert, als Vorlage dienen Schnappschüsse und Plattencover.

In ihrem 20. Jahr zeigt die Galerie Hexagone erneut Werke des 1943 in Riga geborenen Letten Igors Gengeris.

Plastiken und Bilder von Eugenie Bongs-Beer zeigt die Galerie 45 bis zum 13. Dezember.

Mechthild Seck präsentiert ihre Werke im August-Pieper-Haus. Die Aachener Malerin widmete sich erst kürzlich im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Aachen liest 2009" in einem Bilderzyklus dem Werk "Kontrapunkt".

Zum ersten Mal werden in Deutschland Werke des jungen belgischen Fotografen Marc Wendelski ausgestellt. Die Ausstellung "Traummaschine" läuft noch bis zum 19. Dezember.