Stadtgespräch

Adoptieren oder kaufen? Was für ein Tier aus dem Tierschutz spricht ...

Geschichte erkunden und Natur erleben: Der Internationale Platz Vogelsang IP im Nationalpark Eifel lockt mit spannenden Angeboten.

Das Circus-Theater Roncalli kommt mit seinem neuen -Programm "Storyteller – gestern, heute, morgen" nach Aachen und verbindet die romantische Welt des Zirkus mit den Anforderungen der heutigen Zeit.

Bei Ostern denken wir an bemalte Eier, Osterhasen und Kinder auf der Suche nach süß gefüllten Nestern. Die Festtagsbräuche bei uns und unseren direkten Nachbarn unterscheiden sich aber teilweise deutlich.

Tierschützerin Karen Bülles ist Vogelretterin aus Überzeugung. Mit Klenkes-Redakteurin Verena Bodenstein traf sie sich zum Interview und sprach über ihr lebensrettendes Hobby.

Miley, Pip, Pimmie, Siem und Charlie – so heißen die tierischen Bewohner des Pluk, dem Katzencafé in Maastricht.

Zum Saisonstart findet im Japanischen Garten in Hasselt ein Hundefestival statt.

Wenn Liv zu Besuch ist, dann wollen viele sie anfassen und streicheln und selbst die ganz stillen Besucher werden auf einmal gesprächig. Liv ist ein zweijähriger Terriermischling und gehört zum therapeutischen Angebot der Tagespflegeeinrichtung der Arbeiterwohlfahrt (AWO).

Der "Record Store Day" hat die deutschen Lost Tapes des King und die Botschafter des Grunge-Rock.

Das Ludwig Forum ist als "Museum des Jahres 2018" und für die "Ausstellung 2018" ausgezeichnet worden. Zur Preisverleihung findet ein Fest statt.

Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu liest in der Nadelfabrik aus seinem neuen Roman.

"Das ist einfach Vielfalt – das ist vielfach Einfalt" (Die Anstalt) – was bedeutet der rasante Wandel in der Medienbranche für Medienschaffende?