Max von Wegen meldet sich nach zwei Jahren mit seiner Neuerscheinung "Ich bin unter euch" zurück.

Seit dem 28. September 2018 ist Max von Wegens Album „Ich bin unter euch“ raus und stellt sein deutschsprachiges Debüt dar. Der talentierte Songschreiber beschäftigt sich in seinen Liedern mit der Geburt und dem Tod, Anfang und Ende. Am 17. Januar 2019 tritt er nun mit seiner Band im Kulturbahnhof Jülich auf.

Menschsein e.V.
Der gemeinnützige Verein Menschsein e.V. präsentiert den jungen Künstler Max von Wegen. In regelmäßigen Abständen organisiert der Verein kulturelle Veranstaltungen, um seine sozialen Projekte – vor allem in der Altenhilfe – zu finanzieren.