Filmstarts am Donnerstag, 14. März

ASTERIX UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERTRANKS: Der Druide Miraculix hat sich beim Mistelschneiden verletzt. Jetzt wird es Zeit! Er will endlich in den Ruhestand gehen. Zusammen mit Asterix und Obelix macht er sich auf den Weg durch Gallien, auf der Suche nach einem klugen und verschwiegenen Druiden …

DER FALL SARAH & SALEEM:  Ein Mann und eine Frau haben eine Affäre so weit, so normal. Obwohl beide verheiratet sind. Doch Sarah ist Jüdin, Saleem Palästinenser. In der politisch aufgeheizten Stimmung Israels ist dies ein Skandal …

DESTROYER:  Erin Bells Leben ist ruiniert und ihre Karriere bei der Polizei dümpelt dahin. Dabei war sie eine hoffnungsvolle Ermittlerin beim FBI. Nun ist sie durch einen tragischen Undercover-Einsatz gebrochen. Doch eine Leiche bringt sie auf die Spur ihres damaligen Gegenspielers Silas …

DIE MASKE: Jacek feiert das Außenseitertum in einem verschlafenen polnischen Dorf. Er hört Heavy Metal und macht mit seiner Freundin die Tanzflächen der Dorfdiskos unsicher. Tagsüber arbeitet er auf einer Baustelle, auf der die größte Jesusstatue der Welt entstehen soll …

HIGH LIFE: Monte driftet alleine mit seiner Tochter durch den Weltraum. Er war Teil eines wahnwitzigen Experiments: Verurteilte Verbrecher sollten im All durch genetische Veränderungen zu besseren Menschen werden …

HÜDDAM 2: Fatma ist von Geburt an körperlich und geistig behindert. Ihr Neffe nutzt dies aus und vergewaltigt sie. Sie wird schwanger. Dies gibt ihr immerhin neue Hoffnung, der Einsamkeit zu entfliehen. Ihre Eltern hat sie bereits verloren …

LAMPENFIEBER: Kinder im Rampenlicht – im Friedrichstadtpalast ist das täglich der Fall. Das größte Kinder- und Jugendensemble Europas blickt auf hundert Jahre Geschichte zurück. Fünf Kinder werden durch den Ablauf einer Produktion begleitet, von den Castings bis zur Weltpremiere vor vollem Haus … (Zur KLENKES-Filmkritik)

LIVING THE LIGHT – DIE BILDERWELTEN DES ROBBY MÜLLER: Wie fängt man Licht auf Zelluloid ein? – Diese Frage konnte der Kameramann Robby Müller beantworten. Und er hat es getan, in über 70 Spielfilmen. Die Dokumentation gibt Einblicke in Leben und Werk Müllers, der intensiv mit Wim Wenders, Jim Jarmusch und Lars von Trier zusammenarbeitete …

MISFIT: Julia muss ihr glückliches Leben in den USA aufgeben und mit ihren Eltern zurück nach Holland gehen. In der Schule wird sie von den arroganten Mädels der „V.I.P.-Crew“ hart angegangen. Julia wird zur Außenseiterin – „Misfit“ – erkoren und entsprechend behandelt …

OHRENSAUSEN: Dieses elende Pfeifen im Ohr! – Mit einem fiesen Störgeräusch beginnt der vielleicht absurdeste Tag der Hauptfigur. Sein Freund Luigi ist gestorben, erfährt er von einem Zettel, den seine Freundin Alice geschrieben hat …

PORTUGAL – DER WANDERFILM: Wenn man nur ewig die portugiesischen Strände entlanglaufen könnte! – Gesagt, getan. Die Filmemacherinnen schultern die Rucksäcke und streifen durchs Land der Wellen, der Sonne und des Fado. Von der Algarve über Lissabon bis Porto führt ihr Weg …

REIß AUS – ZWEI MENSCHEN. ZWEI JAHRE. EIN TRAUM: Uli und Lena brechen von Hamburg aus auf. Ihr Ziel: Südafrika. Mit ihrem Landrover und einem Zelt gehen sie auf die große Reise. Nach harten Jahren wollen sie sich endlich wieder spüren und neue Erfahrungen machen …

ROCCA VERÄNDERT DIE WELT: Die elfjährige Rocca muss ohne ihre geliebte Oma klarkommen, die krank ist. Das Mädchen versorgt sich ganz alleine in dem großen Haus in Hamburg. Das gefällt zwar der Frau vom Jugendamt nicht – aber Rocca hat andere Probleme: In der neuen Schule wird sie gemobbt …

SCHEICH JACKSON:  Khaled Hany lebt ein gottesfürchtiges Leben als Imam. Doch er ist unglücklich und geht in Therapie. Als Michael Jackson stirbt, erinnert sich Khaled plötzlich daran, wie er den „King of Pop“ als junger Mensch verehrte und wie der Vater ihm „diese Flausen“ austrieb …

TRAUTMANN: Für Bert Trautmann ist der Zweite Weltkrieg zu Ende. Der Wehrmachtssoldat leistet in England Arbeitsdienst. Er wird von einem lokalen Trainer als hervorragender Fußballer entdeckt. Mehr als widerwillig nehmen die Engländer den „Feind“ in ihr Team auf … (Zur KLENKES-Filmkritik)

VAKUUM:  Meredith erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Dabei will sie bald mit ihrem Mann den 35. Hochzeitstag feiern. Er hat sie aber über Jahre mit Prostituierten betrogen und ist selbst mit HIV infiziert. Zunächst wirft sie ihn hinaus, nimmt ihn aber aus Verzweiflung wieder auf …

WAS MÄNNER WOLLEN:  Die Männer schanzen sich gegenseitig die begehrten Posten zu. Ali Davis schaut in die Röhre, dabei ist sie smart und erfolgreich. Verzweifelt greift sie nach einem Strohhalm: Voodoo! – Und als sie aus der Bewusstlosigkeit aufwacht, kann sie plötzlich die Gedanken von allen Männern in der Umgebung hören …