Tageskalender

Veranstaltungen vom 26.05.2018

Tanzboden

"Deep & Delicious"


Endart Kulturfabrik, Düren

Deep House – Party.


"DJane Monis Paraplü Party"


Franz, Aachen

Musik: Bunte Mischung aus brandneuen Grooves und alten Schätzchen.


"Bullet for my Death Punch"


Nightlife, Aachen

Stil: Nu Metal, Metalcore & Hardcore mit DJane Dani & DJ Jan Kläs.


„90s Party - and the Beat goes on...“


Apollo Kino und Bar, Aachen

Musik: Kultmusik aus den 90s.


"Miez Miez"


Dein Hotel Europa, Aachen

Stil: elektronische Musik für Kater & Kätzchen.


„20 Jahre Small Axe Soundsystem“


Musikbunker, Aachen

Musik: Reggae, Dancehall & Soca , Hip Hop Classics.


Rock, Pop & Co

"Komma vom Sofa" - Wave Pictures


Musikbunker, Aachen

„Komma vom Sofa“ ist die neue Konzertreihe im Musikbunker. Der Gedanke dahinter: Gute Live-Musik und zwar umsonst und das jeden Monat!


Mooner Tree


The Wild Rover Irish Pub, Aachen

Musiker von Ex-Tin Drum,Flash Future, The Jim Jams, Aufbruch u.a.


"Komma vom Sofa" - The Wave Pictures

"Komma vom Sofa" - The Wave Pictures


Musikbunker, Aachen

„Diese Herren sind nicht so für Schnick-Schnack“, schrieb Klenkes-Musikexperte Christoph Löhr in seiner CD-Rezension zu der Platte „Bamboo Diner In The Rain“.


Jazz

Schauspiel

"Die bitteren Tränen der Petra von Kant"


Theater Aachen, Kammerspiele, Aachen

von Rainer Werner Fassbinder.


Musiktheater

"Dialogues des Carmélites"


Theater Aachen, Aachen

Oper von Francis Poulenc.


Kunst

"Heaven or Hell?" – ausgefallene Schuhdesign


Cube Design Museum, Kerkrade

Die neueste Ausstellung im Cube design museum mit dem Titel „Heaven or Hell?“ erörtert anhand von mehr als 100 Paar außergewöhnlicher Schuhe die Frage, welche Aufgaben und Bedürfnisse Schuhe erfüllen können und inwiefern Schuhdesigner dies berücksichtigen. Berühmte Entwürfe von heute, aus der jüngsten Vergangenheit und Innovationen für die Zukunft werden in „Heaven or Hell?“ präsentiert: Stilettos, Ballerinas, Wedges, Sneakers, Slipper – himmlisch oder höllisch unbequem? Die Ausstellung ist eine Koproduktion mit der IMF Foundation Italien und läuft vom 28. Januar bis einschließlich zum 2. September 2018 im Cube design museum in Kerkrade.


„Square8+1=Variety“


Pullman Aachen Quellenhof, Aachen

Gruppenausstellung.


"Clean Heat - Heizen mit Holz"


Fotoausstellung.


"Endlich Wachstum!"


Volkshochschule, Aachen

Eine interaktive Ausstellung zur ­Problematik des Wirtschaftswachstums in Kooperation mit Aachen im Wandel.


"Flashes of the Past - Medienwandel und Protestkultur"


Internationales Zeitungsmuseum – Das neue Medienmuseum, Aachen

Öffnungszeiten: Di-So und an Feiertagen 10.00-17.00 Uhr; Mo geschlossen.


"Bilder aus einem vergangenen Land"


KuK Kunst- und Kulturzentrum, Monschau

Ostdeutsche Fotografie mit Werken von Sibylle Bergemann, Harald Hauswald, Bernd Heyden, Ute Mahler und Werner Mahler.


„Flashes of the Future“


Ludwig Forum für internationale Kunst, Aachen

Die Kunst der 68er oder Die Macht der Ohnmächtigen.


"Up_date"


Galerie Kulturwerk, Aachen

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 13:00 bis 19:00 Uhr.


"Habitus"


Atelier I.S., Walhorn

Werke von Dr. Phil. Magdalena Pisarek und Prof. Wolgang Binding.


"Schmuckkunst"


Diesmal lässt sich Benedikt Förster-Heyne von Werken des Aachener Künstlers Hans W. Krämer inspirieren.


"Fantasie und Weltaneignung - Historisches Spielzeug aus fünf Jahrhunderten"


Couven Museum, Aachen

Öffnungszeiten
Di-So und an Feiertagen 10.00-17.00 Uhr; Mo geschlossen

"-abbild-"


KuKuK V.o.G./e.V., Aachen

Objekte von Frank Keutgen.


Hans-Peter Funken - "Abstraktion und Landschaft“



Portraits in Öl auf Leinwand von Patrick Jeune, Paris & Materialcollagen von Theo Ramrath , Aachen


Galerie Ramrath, Aachen

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10.00 bis 13.00 und von 13.00 -18.30 Uhr, Sa. Von 10.00-14.00 Uhr und nach Vereinbarung.


"Cuba"


KuKuK V.o.G./e.V., Aachen

Foto-Ausstellung von Klaus Lorenz.


Vortrag & Lesung

Lang lebe der Analogfilm! - Sommerfest Mein Film Lab 26.5.18

Lang lebe der Analogfilm! - Sommerfest Mein Film Lab 26.5.18


Pfarrheim Gey, Hürtgenwald

Die analoge Fotografie ist tot? Von wegen! Beim Sommerfest 3.0 von „Mein Film Lab“ am 26.5.2018 in Hürtgenwald-Gey kann man sich davon überzeugen, dass die analoge Renaissance in vollem Gange ist.


"Aus Glut / Zum Trost"


Haus Löwenstein, Aachen

Gedichte-Lesung.


"Ein Rundgang durch die Stadtgeschichte"


Centre Charlemagne, Aachen

Führung.


„Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten“


Grashaus, Aachen

Öffentliche Führung.


„Spielzeuge – Was uns Bilder über Kindheit sagen“


Couven Museum, Aachen

Leitung: Dr. Gisela Schäffer.


Und sonst?

Finissage "Endlich Wachstum"


Raststätte, Aachen

Zum Abschluss der Ausstellung „Endlich Wachstum!“ in der VHS lädt die Gruppe Aachen im Wandel zur WandelBAR in die Raststätte ein.