Was Hänschen nicht lernt ... darüber können viele Studierende nur lachen. Nämlich die mit den weißen Haaren.

Das Rentenalter ist erreicht, die Kinder sind aus dem Haus, – nun zieht es manche wieder in den Hörsaal. Das Seniorenstudium der RWTH Aachen ist ein Weiterbildungsangebot für ältere Menschen, die sich nach einer beruflichen oder familiären Tätigkeit mit wissenschaftlichen Fragen beschäftigen oder ihr Wissen in einzelnen Gebieten vertiefen möchten. Den Veranstaltungsplan erhält man im Studierendensekretariat der RWTH, in Geschäftsstellen von Banken und der Sparkasse in Aachen und bei verschiedenen Buchhandlungen. Teilnehmen kann jeder, unabhängig vom Alter, mit oder ohne Abitur. Ein akademischer Abschluss kann allerdings nicht erworben werden.  \    sis

1.4.
Einführungsveranstaltung
zum Sommersemester 2019
10-12.30 Uhr, HKW, Wüllnerstraße 1