Auch im Sommersemester werden wieder Vorträge von Expertinnen und Experten geben. Los geht es am Montag, 14. Mai, mit einem Vortrag zu "Fake News".

Am Montag, 14. Mai, wird der Geschäftsführer des Zeitungsverlags Andreas Müller einen Vortrag zum Thema „Nichts ist spannender als die Warheit … Welche Bedeutung „Fake News“ für nationale und regionale Medien in Deutschland haben“ halten.

Der Vortrag findet um 17.15 Uhr im FH-Gebäude, Hohenstaufenallee 6, in Raum 01101 statt.